Acepromazin & Sylvester

.

Wichtige Info für Sylvester

silvester-feuerwerk-1b

Für alle die ängstliche Hunde haben und deswegen bei Tierarzt um Rat nachfragen:

Von Acepromazin würden wir die Finger weg lassen. Es wir z.B unter den Handelsnamen Vetranquil, Sedalin, Calmivet und Prequillan vertrieben. Was noch nicht alle wissen, es wurde früher häufig an Silvester eingesetzt und hat optisch betrachtet eine gute Wirksamkeit, d.h. die Hunde waren richtig ruhig gestellt.

Mittlerweile weiß man aber, dass das Geräuschempfinden und die damit verbundene Angst der Hunde durch den Wirkstoff nicht besonders eingeschränkt wird. Der Hund hat also nicht etwa weniger Angst, er kann das nur körperlich nicht mehr zeigen. Das ist so ähnlich als würde man während einer OP aufwachen und bekommt alles mit, kann sich aber nicht bemerkbar machen bzw. mitteilen, dass man gerade ein kleines Problemchen hat.

Unsere Empfehlung: Finger weg davon.

Wir sagen danke an das DDC-Labor für die Information. 

(Wenn sie sich über Facebook registrieren, erhalten sie News und Infos automatisch. Empfehlen sie das bitte kräftig weiter. Je mehr Hundehalter Gesundheitsinformationen bekommen, desto besser für Hund und Mensch)

CanisAlpha® – Das Original auf Facebook: https://www.facebook.com/CanisAlpha
CanisAlpha® – Das Original der Blog: http://blog.hundeheilpraxis.info/
CanisAlpha® – Das Original auf Vimeo: http://vimeo.com/canisalpha
CanisAlpha® – Das Original Homepage: http://www.canisalpha.de/

(Auszüge nur mit schriftlicher Genehmigung von CanisAlpha)

CanisAlpha 22. Dezember 2015 Acepromazin & Sylvester Kommentare deaktiviert für Wichtige Info für Sylvester